Ziele der W.M.A.A.-R.O.C.

Die Interessen der W.M.A.A.-R.O.C. lassen sich ganz einfach definieren:

Die Pflege und Verbreitung der Kampfkünste und deren Kulturgut. Gemeint sind damit die zusammenarbeit und der Austausch mit anderen Schulen und Meistern untereinander. Die W.M.A.A.-R.O.C. ist ein Verband von Schulen und Kampfkünstlern, die sich untereinander helfen und unterstützen und somit zur Verbreitung verschiedener Stile beitragen. Man sollte in der heutigen Zeit bedenken, dass der stärkste Verbund die Gemeinschaft ist.

Die Plattform der W.M.A.A.-R.O.C. bietet den Mitgliedern die Möglichkeit sich als Meister oder als Verein darzustellen und zu repräsentieren. Beispielsweise für Werbung in der Art von Lehrgänge, Turnieren, Veranstaltungen etc. Für unsere Mitglieder haben wir immer einen Platz auf unserer Seite frei. Sie haben die Möglichkeit sich mit Bild und Werdegang bei uns eintragen zu lassen und für sich werben.

Wir richten Turniere und Lehrgänge aus und integrieren unsere Meister und Schulen in unseren Aktivitäten. Stellen sich also vor, Sie machen einen Lehrgang oder ein Turnier und alle W.M.A.A.-R.O.C. Vereine und Mitlieder kommen zu Ihnen! Das wäre nicht nur ein Gewinn, sondern auch der Gemeinschaftskeit und wiederum die Pflege und Verbreitung der Kampfkünste, eine grosse Gemeinschaft bei der sich ein Kreis schliesst.